Sonntag, 22. Januar 2012

Tour d’Eifel

Am Wochenende vom 18.11.-20.11. haben wir das Landleben in der Eifel näher erkundet. Im Paulus-Haus in Bütgenbach-Küchelscheid stand das Wochenende ganz unter dem Motto: Wir homogenisieren die Eifel.
Neben Kicker, Tischtennis, Gesellschaftsspielen, Singstar, Kochen und jeder Menge Spaß haben wir auch Burg Vogelsang besucht, eine ehemalige Ausbildungsstätte der Nazis. Dort konnten wir uns als Gruppe gemeinsam mit der Vergangenheit auseinandersetzen, diskutieren und viel erleben – eine wirklich eindrucksvolle, informative und gelungene Führung, die unsere Gruppe gestärkt hat.
Am Ende der Fahrt waren wir alle von der Fahrt ausnahmslos begeistert und freuen uns auf den nächsten Ausflug mit Knutschfleck!
Wenn dann auch Du dabei sein willst, dann besuche uns doch mal!