Donnerstag, 30. Mai 2013

Mord und Missetaten!

Schaurig schön gruseln - das kannst du dich bei der Themenführung an geheimnisvollen und sagenumwobenen Plätzen rund um den Dom und das Rathaus. Legenden und wahre Geschichten aus vergangenen Tagen der Kaiserstadt werden zum Leben erweckt. Der Gästeführer erzählt unter anderem von den Glockenschlägen bei Hinrichtungen, vom schwarzen Baumeister der Chorhalle, von buckligen Musikanten und Hexen am Fischmarkt sowie von Räuberbanden mit satanischem Aufnahmeritual.

Von all dem und wahrscheinlich noch viel mehr kannst du am 09.06.2013 ab 18:20Uhr bei der Themenführung - Mord und Missetaten - hören. 
Also melde dich HEUTE (oder allerspätestens nächsten Donnerstag) für 2,5€ bei uns im Treff an. Es gibt nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen!